Sulger – Wir leben Heimat

„Wir leben Heimat“

Warum? Weil wir in einer genialen Region zu Hause sind, in der innovative Menschen leben. Die Lebensmittelproduktion in unserer Gegend ist einfach hervorragend und vorbildlich! Das wollen wir unterstützen und sichern, schließlich soll das auch in Zukunft noch so sein.

Alle „Wir leben Heimat“-Produkte sind unserer Meinung nach besonders empfehlenswert. Unsere Partner stehen für außerordentlich hohe Qualität, sie sind engagiert und stehen zu 100 % zu ihren Produkten. Sie gehen

nicht einfach nur zur Arbeit - sie leben ihren Beruf, sie alle leben Heimat!

Heimat heißt Vertrauen. Heimat ist ein gutes Gefühl, weil man weiß was dahinter steckt, man kennt sich.

 

Das gewisse Etwas aus der Region 

Wir wissen, wie unsere Partner produzieren. Die „Wir leben Heimat“-Partner sind oft kleine Betriebe, meist sogar Familienunternehmen, die vor Ort etwas bewegen. Dieses Engagement wollen wir stärken! Wir verstehen, was das Besondere an den Produkten ist.

Die Firma Randegger füllt beispielsweise konsequent nur in Flaschen ab, weil der Geschmack einfach besser ist. Auch Rolf Ranenburger von der Hofgemeinschaft Heggelbach lebt sein Produkt. Da können wir voller Überzeugung sagen: das ist 100 % Bio und die Produkte werden nicht

durch halb Deutschland gefahren. Deshalb haben sie eine Empfehlung verdient! Der Kunde muss nicht in den Hofladen gehen, um regionale Produkte zu kaufen. In unseren Märkten sind alle „Wir leben Heimat“-Produkte gekennzeichnet und so besonders leicht zu finden. 


Eine Partnerschaft mit Vertrauen  

Natürlich kennen wir alle Partner persönlich. Wir schätzen die Nähe und die kurzen Wege. So kann es durchaus sein, dass wir die Produkte schon mal selbst abholen. Der persönliche Kontakt und ein offenes Gespräch sind uns genauso wichtig wie Frische und Qualität. Wir stehen hundertprozentig hinter den Produkten, zu unseren Partnern und sie auch zu uns. „Wir leben Heimat“ ist eine Partnerschaft mit gegenseitigem Vertrauen. Jeder Partner hat einen eigenen Ansprechpartner bei uns im Betrieb. Es gibt immer einen direkten Draht und - man trifft sich, man sieht sich und tauscht sich aus. Wir bieten unseren Partner gerne aktive Hilfe an, machen Vorschläge oder entwickeln zusammen neue Dinge, wie beispielsweise besondere Verpackungen.


Wir schätzen unsere Heimat und ihre Produkte 

Verständnis und Wertschätzung ist uns ein besonderes Anliegen. Wir sind neugierig, woher die hochwertigen Produkte kommen und wollen mehr darüber wissen. Wir besichtigen mit unseren Mitarbeitern immer wieder Betriebe  und legen schon mal gerne selbst Hand an.


Eines unserer Azubiprojekte ist beispielsweise die Teilnahme an einer Apfelernte. Die Auszubildenden können sie sich vor Ort ein Bild von der hochwertigen Qualität der Produkte und der Arbeit, die dahinter steckt, machen. Unsere Marktleiter waren unter anderem bei einer Gurkenernte dabei. Sie standen selbst auf dem Feld und haben die Gurken auch weiter verarbeitet. So verstehen wir alle noch besser, warum das Produkt seinen Preis wert ist. Wir wollen eben die „Wir leben Heimat“-Geschichte zu den Produkten erzählen können.


Hier finden Sie uns!

Unsere Filialen im Bodenseeraum